LGBT-Urlaub (Flug & Hotel) in Manchester

Der Name Manchester wird weltweit mit erfolgreichem Fußball assoziiert. Doch die Stadt hat noch viel mehr zu bieten. Mit einflussreichen Bands wie Joy Division und Oasis hat sie die Popmusik nachhaltig beeinflusst, und mit der „Manchester School“ und klassischen Komponisten wie Harrison Birtwistle und Peter Maxwell Davies hat sie die Klassikszene revolutioniert. Das Manchester International Festival steht für Originelles und Neues in der Kunst, während die Whitworth Gallery eine einzigartige Sammlung moderner Meisterwerke von Hockney, Picasso, Epstein, Bacon und vielen anderen präsentiert. Glanzlichter des kulturellen Erbes der Stadt sind das Haus von Elizabeth Gaskell, in dem die berühmte viktorianische Schriftstellerin ihre einflussreichen Werke schrieb, und das Museum of Science and Industry, wo ein umgebauter Bahnhof dem Zeitalter der Dampfloks ein Denkmal gesetzt hat.

Das Angebot an Gay-Hotels in der Stadt ist so vielfältig wie das Nachtleben. Rund um die Canal Street locken zahlreiche Optionen für einen LGBT-Urlaub für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel.

Das im viktorianischen Stil erbaute Principal Manchester steht für ultimativen Luxus mit zahlreichen ursprünglichen Merkmalen, die noch aus der Zeit stammen, als das Gebäude prächtiger Hauptsitz eines Versicherungsunternehmens war.

Das Aparthotel SACO Manchester – Piccadilly verbindet den Komfort eines Hotels mit der Flexibilität eines Apartments an einem idealen zentralen Standort nur wenige Schritte von Piccadilly Station und den wichtigsten Attraktionen entfernt.

Im ibis Manchester Centre Portland Street (new ibis rooms) können Sie den modernen Hotelkomfort einer verlässlichen und preisgünstigen Marke genießen. An der Willkommensbar können Sie sich mit einem Drink oder einem Snack stärken, bevor es auf Entdeckungstour durch die Stadt geht.

Aktivitäten in Manchester

Ein Tag in Manchester verspricht jede Menge Überraschungen, von den detailgetreuen Nachbildungen der Attraktionen der Stadt im Legoland Discovery Centre bis hin zu den liebenswerten Seepferdchen und Schildkröten im Sea Life Aquarium. Ein Blick hinter die Kulissen des Etihad Stadium (früher City of Manchester Stadium) lohnt sich nicht nur für eingefleischte Fußballfans. Hier können Sie das Spielfeld betreten und den Nervenkitzel der aufregendsten Spielmomente nachempfinden. Entdecken Sie die musikalischen Sammlerstücke im Hard Rock Café, darunter seltene Artefakte berühmter Bands wie den Beatles und den Lokalmatadoren Oasis, und gönnen Sie sich dann einen leckeren Burger, während Sie im Takt der Musik wippen.

Andere LGBT-Destinationen