LGBT-Urlaub (Flug & Hotel) in Montreal

Es gibt viele gute Gründe, Zeit in Montreal zu verbringen, darunter das reiche geschichtliche und kulturelle Erbe, das blühende kulturelle Leben und die herrliche Lage am Sankt-Lorenz-Strom und an den Mündungsarmen des Ottawa. Freunde städtischer Architektur werden von den britischen und französischen Kolonialeinflüssen in der Stadt begeistert sein. Auch Musikliebhaber kommen in Montreal auf ihre Kosten: Viele prestigeträchtige Orchester und Opernensembles haben hier ihren Sitz, und auch das wichtigste Jazz-Festival der Welt ist hier heimisch. Theater, Kunst, Film, Literatur – all dies und mehr trägt zum berühmten multikulturellen Flair der Stadt bei. Auch das Nachtleben der Stadt kann sich sehen lassen. Von beliebten Singing Bars über gehobene Cocktail-Lounges bis hin zu preisgekrönten Restaurants, in denen Sie Spezialitäten verschiedener Kontinente genießen können, ist alles vertreten.

In Sachen LGBT hat die Hotellandschaft der Stadt etwas für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel zu bieten. Ob Sie direkt im Village absteigen oder sich in einem anderen Stadtviertel ein ansprechendes Hotel suchen – Sie werden sich bald schon heimisch fühlen.

Das Hôtels Gouverneur Montréal ist ein modernes Hotel, in dem Service groß geschrieben wird. Luxuriöse Einrichtungen wie ein mit Salzwasser gefüllter Innenpool und ein französisches Bistro runden die übrigen Annehmlichkeiten, darunter kostenloses WLAN, ab.

Beginnen Sie den Tag mit einem üppigen Frühstück im idyllischen Maison des Jardins B&B. Diese freundliche Unterkunft setzt mit einem eigenen Masseur und einem Whirlpool im Außenbereich neue Maßstäbe in puncto Bed and Breakfast.

Das Loft Hotel ist die Verkörperung des luxuriösen Boutique-Chic schlechthin. Das in einem Art-déco-Meisterwerk des berühmten Montrealer Architekten Ernest Cormier untergebrachte Hotel besticht durch geräumige Lofts, die eine flexible Alternative zu traditionellen Hotelzimmern darstellen.

Aktivitäten in Montreal

Mit dem praktischen, 3 Tage gültigen Passeport MTL können Sie sichergehen, dass Sie keines der Highlights der Stadt verpassen. Mit dem Pass können Sie zahlreiche Museen und Wahrzeichen besuchen sowie die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Erkunden Sie bei einer Führung die Altstadt von Montreal, oder unternehmen Sie auf einem Elektroroller einen Trip durch das stilvolle Montreal West oder durch Petite-Italie. Mit der Seilbahn gelangen Sie hinauf zum Olympiaturm, wo Sie ein atemberaubendes Panorama erwartet. Oder Sie genießen ganz einfach die freundliche Atmosphäre in den Brauereien in Rosemont, während Sie Interessantes über die Bierindustrie der Stadt erfahren. Lehnen Sie sich zurück, und genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft bei einer Fahrt ins historische Quebec, um mehr über die französischen Wurzeln Kanadas zu erfahren. Auf dem Rückweg können Sie einen Abstecher zum atemberaubenden Montmorency-Fall machen und staunend mit ansehen, wie die Wassermassen mehr als 80 Meter in die Tiefe stürzen.

Andere LGBT-Destinationen