Pauschalreisen Zentralkalimantan

Pauschalreisen Zentralkalimantan

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Zentralkalimantan Lassen Sie sich von unseren Zentralkalimantan-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Zentralkalimantan

Lassen Sie sich mit einer Pauschalreise nach Zentralkalimantan mit Expedia.at in den dichten Regenwald Borneos mit seiner artenreichen Tierwelt entführen.

Zentralkalimantan im indonesischen Teil von Borneo überrascht seine Besucher mit einer äußerst faszinierenden Natur: üppige Regenwälder mit tropischer Vegetation, wasserreiche Flüsse mit unzähligen kleineren Nebenflüssen und eine artenreiche Tierwelt. Besonders Ausflüge zu den hier wild lebenden Orang-Utans begeistern alle Besucher gleichermaßen.

Anreise und Verkehrsmittel vor Ort

Mit einem internationalen Flug landen die Besucher zunächst entweder in der Hauptstadt Jakarta oder in Denpasar auf Bali. Von dort geht es mit einem Inlandsflug weiter nach Zentralkalimantan. Ausgangspunkte Ihrer Reise Zentralkalimantan sind in der Regel die Städte Pangkalan Bun oder Palangka Raya. Für Ihre Ausflüge vor Ort eignet sich am besten ein Auto mit Fahrer oder ein Mietwagen. Auch die öffentlichen Verkehrsmittel bieten sich als Transportmittel für kleinere oder größere Entfernungen an. Der Fluss ist in vielen Regionen Zentralkalimantans die Hauptverkehrsader. Motorboote verbinden dort fast alle Dörfer und Städte. Die Fahrt mit einem Klotok, einem typisch indonesischen Hausboot, ermöglicht Ihnen mehrtägige Entdeckungstouren auf einem der Flüsse im Regenwald.

Reiseklima

Das feuchtheiße, tropische Klima ermöglicht ganzjährig Reisen in Zentralkalimantan. Die Tagestemperaturen bewegen sich um die 30°C. Und in der Nacht fällt das Thermometer fast nie unter 20°C. Das ganze Jahr über scheint die Sonne hier ziemlich verlässlich. Mit Regen muss allerdings immer gerechnet werden. Meist aber sind die Regenschauer nur von kurzer Dauer. Die Monate von Juni bis September sind in der Regel regenärmer und deshalb besonders für eine Pauschalreise nach Zentralkalimantan geeignet. Regenkleidung und ein wärmerer Pullover für kühle Nächte sollten allerdings trotz des Tropenklimas nicht im Koffer fehlen.

Sehenswerte Orte und Regionen

Das Herzstück einer Pauschalreise nach Zentralkalimantan ist eine mehrtägige Fahrt mit einem der Klotoks auf den verästelten Wasserwegen im Nationalpark Tanjung Puting. Hier leben verschiedene Affenarten, wie beispielsweise Makaken oder die seltsam aussehenden Nasenaffen. Die unbestrittene Attraktion des Nationalparks aber sind die hier heimischen Orang-Utans. Jeden Tag kommen sie einzeln oder in Gruppen zu den drei Fütterungsstationen. Dort können Besucher die beeindruckenden Tiere aus allernächster Nähe bestaunen: furchterregende, alte Männchen, die die anderen Tiere vom Futtertrog vertreiben oder haarige Affenbabys, die sich im Fell ihrer Mutter festhalten. Ihr Urlaub in Zentralkalimantan auf einem der Klotoks ist ein ganz besonderes Erlebnis, das Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Sie werden mit leckeren Speisen bekocht, während der Urwald ganz dicht an Ihrem Boot vorbeizieht. Abends singt Sie das Gezirpe der unzähligen Zikaden in den Schlaf und frühmorgens werden Sie vom Gezwitscher der Vögel geweckt. Einfach unbeschreiblich schön!

Nördlich von Pangkalan Bun, tief im Regenwald, fließen die Flüsse Lamandau und Balantikan. Dort finden Sie, idyllisch mitten im Wald oder am Flussufer gelegen, traditionelle Dörfer der Dayak, der Urbevölkerung Borneos. In den typischen, sehr schön geschmückten Langhäusern leben mehrere Familien unter einem großen Dach. In manchen Dörfern können auch Besucher in den zu Pensionen umfunktionierten Langhäusern übernachten. Ihre Pauschalreise nach Zentralkalimantan bietet Ihnen die Möglichkeit, die abgeschiedenen Dörfer zu besuchen und die Lebensweise der Dayak kennenzulernen. Ein Schnellboot bringt Sie von Pangkalan Bun dorthin.

Geheimtipps

Im östlichen Teil von Zentralkalimantan liegt die Provinzhauptstadt Palangka Raya. Die freundliche Stadt mit ihren breiten Boulevards und ansehnlichen Regierungsgebäuden ist eine angenehme Stadt, die nicht nur früher, sondern auch heute noch überwiegend vom Leben am Wasser geprägt wird. Wohnhäuser und beplankte Holzwege auf Stelzen liegen direkt am Ufer des Kahayan Flusses. Sehr lehrreich ist ein Besuch des außerhalb von Palangka Raya gelegenen Nyaru Menteng Orang-Utan Zentrums.

Mit einem Klotok oder einem Motorboot gelangt man von Palangka Raya aus ins abgeschiedene Hinterland und zu den im Dschungel gelegenen Dayak Dörfern, wo die moderne Zivilisation nur langsam Einzug hält und die traditionelle Lebensweise noch immer bestand hat. Besonders sehenswert ist dort das historische Dorf Tumbang Anoi mit seinem traditionellen Langhaus.

Der Sebangu Nationalpark ist ein riesiges, zwischen den Flüssen Katingan und Sebang gelegenes Sumpfgebiet. Die Wälder hier beherbergen über 35 Säugetier- und mehr als 100 Vogelarten. Etwa 9.000 Orang-Utans halten sich hier dauerhaft auf, seit der Park im Jahr 2004 vom WWF Indonesia errichtet wurde. Hier wird nachhaltiger Ökotourismus zum Schutz des Regenwaldes und der dort heimischen Tierwelt, insbesondere der Orang-Utans, praktiziert. Zwei Camps stehen den Besuchern zur Übernachtung zur Verfügung. Entdecken Sie während Ihrer Pauschalreise in Zentralkalimantan auf geführten Wanderungen durch den Dschungel die einzigartige und vielfältige Natur Borneos mit ihrer bestechenden Artenvielfalt.