Pauschalreisen Province Of Tawi- Tawi

Pauschalreisen Province Of Tawi- Tawi

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Province Of Tawi-Tawi Lassen Sie sich von unseren Province Of Tawi-Tawi-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Province Of Tawi-Tawi

Entdecken Sie mit Expedia.at bei Ihrer Pauschalreise in die Province of Tawi-Tawi auf den Philippinen eines der letzten nahezu unberührten Naturparadiese.

Bei Ihrer Pauschalreise in die Province of Tawi-Tawi reisen Sie in die südlichste Provinz der Philippinen. Tawi-Tawi gehört der autonomen Region Muslimisches Mindanao an und teilt seine Seegrenzen mit der indonesischen Nordkalimantan-Provinz, der Insel Borneo und dem malaysischen Staat Sabah. Es ist eines der letzten nahezu unberührten Naturparadiese der Erde.

Ihre Anreise in die Province of Tawi-Tawi

Von Deutschland aus haben Sie die Möglichkeit über die philippinische Hauptstadt Manila und Zamboanga City in die Provinzhauptstadt nach Bongao zu fliegen. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, auf der Insel und in der Province of Tawi-Tawi mobil und flexibel zu sein, holen Sie Ihren Mietwagen am Flughafen Bongao ab. Haben Sie hingegen ein Hotel mit Transfer gebucht, nimmt Sie der freundliche Fahrer des Shuttlebusses in Empfang. Ansonsten dominieren im Straßenverkehr wie überall auf den Philippinen die beliebten, bunt bemalten Jeepneys und die Tricycles, Motorräder mit überdachtem Sozius.

Das Wetter bei Ihrer Pauschalreise in der Province of Tawi-Tawi

Grundsätzlich ist das Klima bei Ihrer Pauschalreise in der Province of Tawi-Tawi moderat. Es gibt zwei Arten von Jahreszeiten: trocken und nass. Von August bis November finden die meisten Niederschläge statt, die restliche Zeit des Jahres ist eher trocken mit gelegentlichen Regenfällen. Somit eignet sich diese Zeit also nicht nur optimal für einen Familien- und Wanderurlaub, auch Sonnenanbeter fühlen sich dann bei ihrem Urlaub in der Province of Tawi-Tawi am wohlsten. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 27°C.

Entdecken Sie interessante Orte auf Tawi-Tawi

Die Provinzhauptstadt Bongao ist eine Miniaturausgabe einer kosmopolitischen Metropole. In der Innenstadt finden Sie Moscheen für die Bevölkerungsmehrheit der muslimischen Einwohner, außerdem eine evangelische Kirche, einen chinesischen Tempel und ein katholisches Gotteshaus. Entdecken Sie bei Ihrer Pauschalreise in die Province of Tawi-Tawi so die kulturelle Vielfalt und gleichzeitig den architektonischen Facettenreichtum der Region.

Auf der Hauptinsel Tawi-Tawi erleben Sie bei Wanderungen durch die üppige, unberührte Natur viele endemische Arten und Unterarten von Wirbeltieren und Pflanzen, die es nur auf dieser Insel gibt. Dazu zählen der Sulu-Hornvogel und die Tawi-Tawi-Brauntaube.

Ein wahres Naturwunder erleben Sie auch auf den Schildkröteninseln. Die Turtle Islands sind einer der letzten verbliebenen großen Nistplätze der Welt für die Grüne Meeresschildkröte. 1996 wurden für sie spezielle Schutzzonen eingerichtet. Deren Besuch ist unter strikter Anleitung von Experten der Regierung möglich. Die Schildkröten kommen von Ende August bis Dezember zu Hunderten aus den umliegenden Küstengewässern und graben Löcher in den Strand, um darin ihre Eier abzulegen.

Geheimtipps für Ihre Reise in den Süden der Philippinen

Machen Sie in Tawi-Tawi unbedingt einen Abstecher zu den Meeresbauern auf Sanga-Sanga. Die Provinz ist schließlich der größte Seetanglieferant auf den Philippinen. Rund 80% der Einheimischen dort verdienen ihr Geld mit der Algenlandwirtschaft. Aus dem Seetang wird das Kohlenhydrat Carrageen extrahiert, um es zum Beispiel als Stabilisierungsmittel in Molkereiprodukten zu verwenden. Beobachten Sie die Farmer dabei, wie sie die Algen in der Nähe des Flachwassers ernten und anschließend in der Sonne trocknen.

Besuchen Sie unbedingt auch die abgelegenen Strände der Inseln, die durch ein optimales, marines Ökosystem so unberührt und authentisch sind, wie an kaum einem anderen Küstenort der Erde. An den Stränden von Bongao oder Panglima Sugala gibt es über 1.800 Fischarten, über 400 Spezies von Algen, fünf Meeresschildkrötenarten sowie 22 Arten von Meeressäugern und über 450 Korallenspezies. Alles in allem ein globaler Hotspot für maritime Biodiversität.

Statten Sie auch der Gemeinde Tandubas einen Besuch ab. Wenn Sie nach der spannenden, vierstündigen Speedboot-Fahrt angekommen sind, gehen sie zu einem der vielen Handwerksbetriebe und beobachten geschickte Frauenhände dabei, wie sie mit der Wolle aus den Blättern der Pandan-Pflanze populäre Matten weben. Die Provinz ist berühmt für ihre aufwendig gewebten Textilien. Die von Hand gefertigten, vielfarbigen Matten werden in komplexen geometrischen Mustern hergestellt. Von der Ernte der Blätter bis hin zur Umsetzung des Designs ist dies reine Frauenarbeit.

Die Einwohner auf Tawi-Tawi sind auch Meister im Schiffbau. Erleben Sie in einer Bootmanufaktur auf Pababag Island, wie die hölzernen Schiffe, bekannt unter dem Namen Prahus, kundenspezifisch von Hand hergestellt werden. Die Produktion eines solchen Schiffes dauert rund zwölf Monate. Lassen Sie sich von dieser bemerkenswerten Kunstfertigkeit beeindrucken.

Gönnen Sie sich auch eine Wanderung auf den Bud Bongao, den höchsten Punkt der Provinz. Der grasbedeckte Gipfel ist ein idealer Aussichtspunkt. Beobachten Sie von dort das umtriebige Gewimmel der Hauptstadt und genießen anschließend den Sonnenuntergang.