Pauschalreisen Provinz Hai Duong

Pauschalreisen Provinz Hai Duong

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Provinz Hai Duong Lassen Sie sich von unseren Provinz Hai Duong-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Provinz Hai Duong

Wenn Sie bei Expedia.at eine Pauschalreise in die Provinz Hai Duong in Vietnam buchen, werden Sie in eine von Flüssen und Industrie geprägte Region reisen.

In eine der modernsten Regionen von Vietnam kommen Sie auf Ihrer Pauschalreise in die Provinz Hai Duong. Neben der Industrie gibt es aber auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten: Besuchen können Sie Con Son Kiep Bac, eine Gedenkstätte aus dem 15. Jahrhundert, sowie verschiedene Tempel und Pagoden.

Möglichkeiten für Ihre Anreise und der Verkehr vor Ort

Ihre Anreise aus Deutschland in die Provinz Hai Duong erfolgt mit einem Flug von Frankfurt am Main nach Hanoi. Hier befindet sich einer der größten Flughäfen des Landes, Sie erreichen ihn nach etwa 14h Flug mit mindestens einer Zwischenlandung. In die Provinz Hai Duong können Sie mit einem Mietwagen von Hanoi aus oder mit Bussen fahren. Nutzen Sie, sofern Sie selbst hinter dem Steuer sitzen, die Autobahn QL5B. Ihr Ziel erreichen Sie in ungefähr 1,5h. Ein Auto ist ideal in diesem Gebiet: Das Straßennetz gehört zu den modernsten in diesem Teil von Asien, es umfasst ungefähr 650km. Eine Alternative, um Ihr Urlaubsziel zu erkunden, sind die zehn offiziellen Wasserwege, die über die lokalen Flüsse führen. So fahren Sie mit dem Boot von Stadt zu Stadt und von Dorf zu Dorf.

Pauschalreise in die Provinz Hai Duong: Die Temperaturen und das Klima

Das Wetter in der Provinz Hai Duong ist geprägt von einer Trockenzeit und einer Regenzeit. Letztere fällt in den Sommer, wenn auch der Monsun in diesem Teil von Asien das Klima dominiert. Kräftige Regenfälle sind von Juli bis September zu erwarten. Trockener ist es in der idealen Reisezeit von Dezember bis in den April hinein. Das Thermometer wird immer zwischen 25°C und 30°C anzeigen: Bei diesen Werten gibt es das ganze Jahr über kaum Veränderungen.

Die Sehenswürdigkeiten in dieser Region von Vietnam

In der Stadt Hai Duong gibt es mehr als 100 Hotels. Das Stadtzentrum gefällt mit seinen Einkaufsmöglichkeiten sowie mit einer Vielzahl an internationalen Restaurants. Es liegt nahe zum Bach-Dang-See, in dem Sie während Ihres Aufenthalts baden können. Sollten Sie mehr an kulturell relevanten Attraktionen Interesse haben, besuchen Sie den Thien-Hau-Tempel in der Straße Nguyen Trai. Vor seinem Eingang steht eine große Buddha-Statue.

Con Son Kiep Bac in der Stadt Chi Linh ist eine Gedenkstätte für einen König aus dem 15. Jahrhundert. Sie liegt malerisch eingebettet in einem Waldgebiet direkt an einem Fluss. Die Pagode gilt als eine der eindrucksvollsten im gesamten Land. Die größte Anzahl an Tempeln und religiösen Einrichtungen finden Sie im Distrikt Thanh Ha. Es sind angeblich 83 historische Bauten, zwölf davon gehören zu den bedeutendsten Monumenten des Landes.

Weitere Tipps für Ihre Reise

Zu den kulinarischen Besonderheiten, die Sie während Ihres Urlaubs in der Provinz Hai Duong kosten sollten, gehören Banh Dau Xanh und Ruou Phu Loc. Es handelt sich um einen süßen Kuchen aus Mungobohnen und um ein Reisgericht, das bspw. mit scharf angebratenem Schweinefleisch serviert wird. Beachten Sie, dass in diesem Teil von Vietnam nur mit der rechten Hand gegessen wird, die linke gilt als unrein.

Wenn Sie während Ihrer Reise in die Provinz Hai Duong eine Runde Golf spielen wollen, fahren Sie in die kleine Stadt Sao Do. In dieser wurde im Jahr 2003 Chi Linh Star Golf eröffnet, eine moderne Golfanlage, die höchsten Ansprüchen genügt. Sie spielen eine Runde von 18 Löchern und blicken dabei auf ein eindrucksvolles Panorama aus Bergen und Wäldern.

Besuchen Sie auf Ihrer Pauschalreise in die Provinz Hai Duong Chi Lang Nam, eine Insel, auf der eine Vielzahl an Störchen lebt. Diese brüten wie auch zahlreiche andere Vögel in verschiedenen Gebieten auf diesem Eiland, was Sie von Aussichtspunkten aus beobachten können. Sie müssen sich mit einem Boot übersetzen lassen, es gibt keinen regelmäßigen Pendelverkehr.

Nicht nur heutzutage ist das Ziel Ihrer Reise, die Provinz Hai Duong, industriell geprägt. Schon in alter Zeit spielte die Handwerkskunst eine bedeutende Rolle. Auf Ausflügen in die kleinen Dörfer dieser Region werden Sie noch immer eine Vielzahl an Handwerksbetrieben sehen und können sich Ihre Mitbringsel aus dem Urlaub in diesem Teil von Vietnam direkt vor Ort fertigen lassen.

Der 2. September ist in jedem Jahr ein wichtiger Tag in der Provinz Hai Duong, denn es handelt sich um den Nationalfeiertag. Zelebriert wird er in den Städten und Dörfern auf unterschiedliche Art und Weise: Auf dem Bach-Dang-See in Hai Duong City treffen sich die Bootsklubs der einzelnen Provinzen und liefern sich Rennen.