Pauschalreisen Great Barrier Reef

Pauschalreisen Great Barrier Reef

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Pauschalreise Great Barrier Reef

Erleben Sie mit Expedia.at auf einer Pauschalreise an das Great Barrier Reef vor Australien die artenreichste und farbenfrohste Unterwasserwelt der Erde.

Tauchen Sie auf Ihrer Pauschalreise in das 2.300km lange Great Barrier Reef ein und bestaunen Sie ein Weltwunder der Natur. Die tropische Insel- und Korallenwelt erstreckt sich auf über 345.000km² und besteht aus über 2.900 Einzelriffen, rund 1.000 Inseln und unzähligen weichen Sandbänken. Die Biodiversität dieses Ortes ist unübertroffen. Bewundern Sie zwischen farbenfrohen Fischschwärmen auch Meeresschildkröten und die seltenen Dugons. Erkunden Sie das größte Korallenriff der Erde und fühlen Sie einen der magischsten Orte weltweit.

Anreise zum Great Barrier Reef

Für Ihre Anreise in das nördliche Queensland müssen Sie bis zu einen Tag einrechnen. Bei Ihrem Pauschalangebot kombinieren Sie Flug und Unterkunft direkt beim Buchungsvorgang. Die erste Etappe beginnt für Sie mit einem Langstreckenflug zum internationalen Flughafen in Brisbane. Dort steigen Sie um und gelangen dann weiter nach Cairns oder Airlie Beach. Wenn Sie möchten, können Sie auch auf die beiden Riffinseln Dunk Island oder Lizard Island weiterfliegen. Um zu Ihrem Hotel zu gelangen, nutzen Sie das gut ausgebaute, öffentliche Verkehrsnetz, ein Taxi oder Sie buchen einen Shuttleservice.

Um sich während Ihrer Pauschalreise am Great Barrier Reef individuell und in Ihrem eigenen Tempo fortzubewegen, können Sie vorab online bei Expedia.at ein kostengünstiges Mietauto buchen. Steigen Sie direkt nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Ihren Mietwagen und genießen Sie so höchsten Komfort und Spontanität. Als Alternative bieten sich die öffentlichen Busse an, allerdings können Sie mit einem Leihauto auch abgelegene Orte erreichen.

Perfektes Tauchklima

Dank des tropischen Klimas sind die Wasser- und Lufttemperaturen ganzjährig hoch. Die ideale Reisezeit für einen Pauschalurlaub zum Great Barrier Reef reicht von März bis Oktober, wenn die Regenwahrscheinlichkeit am geringsten ist und die Tauchbedingungen nicht besser sein könnten. Ein besonderes Highlight können Sie zwischen Juni und November erleben, wenn sich mächtige Buckelwale vor der Küste Queensland paaren. Ab Oktober beginnt die bis März andauernde Taifunsaison. Dann müssen Sie mit mehr Niederschlag und gelegentlichen Stürmen rechnen.

Pauschalreise zum Great Barrier Reef für Naturliebhaber

Das imposante Riff ist in fünf Abschnitte unterteilt, die allesamt paradiesische Bedingungen zum Tauchen und Schnorcheln bieten. Die Cairns Section, auch Tropical Northern genannt, ist der gleichnamigen pulsierenden Küstenstadt vorgelagert. Binnen 90min erreichen Sie vom Festland aus die tropische Korallenwelt, aus deren türkisfarbenen Wasser die Inseln Green Island und Fitzroy-Island ragen. Nördlich von Cairns können Sie durch den tropischen Dschungel des Daintree-Nationalparks spazieren und im Westen finden Wanderer im Hochplateau Atherton Tablelands spektakuläre Wege. Beschaulicher geht es im kleinen Ferienort Port Douglas zu, obwohl das Riff nur 40km vor der Küste liegt. Schlendern Sie die idyllische Macrossan Street entlang oder baden Sie an einem der goldenen Sandstrände.

Airlie Beach liegt zwischen Cairns und Brisbane in der Central Section, unweit der Whitsunday Islands. Während sich hier Anfänger im Tauchen üben, entspannen Familien am großen Schwimmbecken, das direkt an den Strand gebaut wurde.

Tipps für Ihren Urlaub am Great Barrier Reef

Die Farbenpracht des Great Barrier Reef´s hautnah erleben, ohne dabei nass zu werden? Eine Fahrt mit dem Glasbodenboot macht es möglich. Dazu gibt es auf einigen Inseln und Ankerplattformen zahlreiche Unterwasserobservatorien. Wer festen Boden unter den Füßen braucht, besucht in Townsville das moderne Unterwasseraquarium Reef Wonderland.

Das Riff können Sie auch durchwandern: Bei Ebbe zeigt sich rund um die Inseln Heron, Bushy Atoll und Michaelmas Cay nahe unter der Wasseroberfläche eine sagenhafte Korallenvielfalt. Wer die vielfarbigen Naturgestalten des Meeres genauer betrachten will, nimmt zum Strandgang einfach eine Schnorchelbrille mit.

Erleben Sie auf Ihrer Reise zum Great Barrier Reef wilden Dschungel! Viele Besucher denken, das Riff sei nur ein ausgezeichneter Tauchspot. Tatsächlich aber ist der Artenreichtum auch an Land überwältigend. Besonders auf Dunk Island, Fitzroy und Green Island können Sie im dichten Regenwald tropische Pflanzen und seltene Tiere beobachten.

Bei einer Pauschalreise zum Great Barrier Reef müssen Sie die Koalas nicht missen: Mehr als 2.500 Exemplare des australischen Nationaltiers leben in der Gegend von Magnetic Island. Die Insel ist Teil eines Nationalparks, der neben einer faszinierenden Tierwelt auch 23 einsame Sandbuchten umfasst.

Die malerische Siedlung Cooktown, nördlich des Cape Tribulation, einer Landzunge bei Port Douglas, ist von dichtem Dschungel umgeben. Allein die Anreise über den Endeavour River ist abenteuerlich. Kein anderer als James Cook soll sich einst in der unerschlossenen Gegend verlaufen haben.