Pauschalreisen Region Brüssel

Pauschalreisen Region Brüssel

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Region Brüssel Lassen Sie sich von unseren Region Brüssel-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Region Brüssel

Buchen Sie Ihre Pauschalreise in die Region Brüssel und erleben Sie das Zentrum der Europäischen Union sowie die Natur, Kultur und Geschichte Belgiens.

Ein Bezirk mit 19 Gemeinden erwartet Sie während Ihrer Pauschalreise in die Region Brüssel. Genießen Sie die Hauptstadt Europas mit ihren feinen belgischen Pralinen, dem Atomium und den vielen kulturgeschichtlichen Besonderheiten rund um die Stadt.

Ihre Pauschalreise in die Region Brüssel: sicher und schnell ans Ziel

Die gesamte Region Brüssel ist hervorragend erschlossen und mit den unterschiedlichsten Verkehrsmitteln erreichbar. Für die Fluganreise nutzen Sie den Flughafen der belgischen Hauptstadt. Von dort aus gelangen Sie mit dem öffentlichen Nahverkehr zu Ihrem Reiseziel. Mehrere ICE-Verbindungen bestehen aus Deutschland nach Brüssel. Ebenso können Sie mit dem Thalys Ihre Reise in die Region Brüssel per Zug antreten. Bereits vorab haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, bequem einen Mietwagen für Brüssel zu buchen, um in der Stadt und der Umgebung flexibel zu sein.

Selbstverständlich gelangen Sie auch mit verschiedenen Fernbusanbietern zu Ihrem Ziel rund um Brüssel. So bestehen zahlreiche Verbindungen ab Hamburg, Dortmund und vielen anderen Städten nach Belgien.

Gutes Reisewetter für Ihren Urlaub in der Region Brüssel

Durch die Nähe zur Nordsee ist das Klima in der Region Brüssel maritim geprägt. Die Luftfeuchtigkeit ist relativ hoch und im Mai und Dezember gibt es verhältnismäßig viele Regentage. Für einen Städtetrip eigenen sich vor allem die Monate von Mai bis Ende September, in denen das Wetter meist recht konstant ist. Doch auch ein Besuch im Winter lohnt sich. Im Dezember lockt u.a. der Weihnachtsmarkt auf dem Grand Place. Die Durchschnittstemperatur beträgt im Sommer 24°C und im Winter 2°C.

Ausflugsziele für Ihre Pauschalreise in die Region Brüssel

Im Norden der belgischen Hauptstadt liegt Laken, das unter anderem durch das Atomium bekannt wurde. Das zur Expo 58 errichtete Bauwerk ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in ganz Belgien. Die riesige Metallkonstruktion stellt den chemischen Aufbau einer Elementarzelle von Eisen dar. Durch das 102m hohe Bauwerk gelangen Sie über Rolltreppen in die einzelnen Kugeln und genießen von dort einen Blick auf die Umgebung. Doch Laken hat noch einiges mehr zu bieten, wie den Freizeitpark Mini-Europa und das Schloss Laken, den Wohnsitz der belgischen Königsfamilie.

Im Brüsseler Osten finden Sie die Gemeinde Etterbeek, die ans Europaviertel angrenzt. Die Boulevards verleihen ihr ein besonderes Flair. Sehr sehenswert ist vor allem der Triumphbogen im Jubelpark.

Während Ihrer Pauschalreise in die Region Brüssel empfiehlt sich auch eine Fahrt nach Anderlecht. Die Porzellanstraße, die einen Teil des mittelalterlichen Stadtzentrums bildet, ist ein sehr gepflegter Straßenzug, der an vergangene Zeiten erinnert. Im nahe gelegenen Erasmus-Haus lebte einst der niederländische Gelehrte der Renaissance Erasmus von Rotterdam. Die gotische Kirche St. Peter und Guido ist ebenfalls sehenswert.

Der zentrale Platz der belgischen Hauptstadt ist der Grand Place. Das gotische Rathaus zieht hier die Blicke der Besucher auf sich. Dank seiner barocken Fassadenfront gilt er als einer der schönsten Plätze Europas. Seit 1998 zählt er zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Besondere Highlights für Ihre Reise in die Region Brüssel

Der Juli sorgt für historische Stimmung in der Region Brüssel. Während des Ommegang, einem Rundgang durch die Altstadt zum Grand Place, bei dem die Teilnehmer in historischen Kostümen auftreten, erleben Sie Geschichte hautnah. Beste Aussichten haben Sie von den extra aufgebauten Tribünen.

Eine Shopping-Tour lässt sich während Ihres Urlaubs in der Region Brüssel jederzeit einplanen. Besuchen Sie das Woluwe Shopping Center im gleichnamigen Stadtteil, das Sie problemlos mit der U-Bahn erreichen können. Genießen Sie den Bummel durch die kleinen Boutiquen und kehren Sie in einem der vielen Cafés und Restaurants ein, um sich zu stärken.

Naturbegeisterte freuen sich auf abwechslungsreiche Stunden im Parc de Forest. Durch das weitläufige Gelände führen verschiedene Wege, die auch für Rollstuhlfahrer sehr gut geeignet sind. Unter den Bäumen laden viele Picknickplätze zum Verweilen ein. Auch Radfahrer, Skater und Spaziergänger kommen hier auf ihre Kosten.

Jedes Jahr im September öffnen in der Region Brüssel unter Denkmalschutz stehenden Häuser und Gebäude sowie Kunstsammlungen ihre Türen für die Öffentlichkeit. Die Tage des Kulturguts sind ein besonderes Highlight für Kunstbegeisterte. Dabei können Sie historische Gebäude erkunden, unterschiedliche Sammlungen bekannter und unbekannter Künstler betrachten und Kultur in der gesamten Stadt erleben.

Besuchen Sie den Forêt de Soignes. Direkt am Waldrand liegt das Rote Kloster, eine ehemalige Abtei, die Sie auf verschiedenen Wander- und Spazierwegen erreichen können. Führungen für Erwachsene und spezielle Kinderführungen bringen Sie und Ihre Familie der Geschichte des Klosters näher.