Pauschalreisen Pellworm

Pauschalreisen Pellworm

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Pellworm Lassen Sie sich von unseren Pellworm-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Pellworm

Ein weiter Himmel, saftige Weiden, Badespaß und herrliche Ruhe: Erkunden Sie auf Ihrer Pauschalreise nach Pellworm von Expedia.at die grüne Insel im Watt.

Das Nordseeheilbad Pellworm ist die drittgrößte der Nordfriesischen Inseln. Hier erwarten Sie Badevergnügen und Schafe auf dem Deich, eine weite Sicht bis zum Horizont und abwechslungsreiche Freizeitangebote. Genießen Sie Ruhe und Erholung auf Ihrer Pauschalreise nach Pellworm.

Los geht's: Pellworm heißt große und kleine Gäste willkommen

Ihre Pauschalreise nach Pellworm führt Sie ins Herzen des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, dennoch ist Ihr Ferienziel mit verschiedenen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Im Gegensatz zu den anderen Nordseeinseln verkehrt die Fähre vom Anleger Strucklahnungshörn nach Pellworm tideunabhängig nach einem festen Zeitplan. Möchten Sie Nordfrieslands Ausflugsziele auf eigene Faust erkunden, ist ein Mietwagen, den Sie zusammen mit Ihrer Pauschalreise bei Expedia buchen können, eine gute Idee. Sie dürfen sich auf unbeschwerte Ferientage freuen, denn in den attraktiven Urlaubspaketen zum Schnäppchenpreis sind Anreise, Unterkunft und oft auch die Verpflegung inklusive.

Die beste Zeit für eine Reise nach Pellworm

Die jodhaltige und pollenarme Luft ist ganzjährig klar und frisch. Das milde Reizklima auf der Nordseeinsel Pellworm wird vom Atlantik geprägt und gilt als heilsam und gesundheitsfördernd. Das charmante Eiland verwöhnt seine Gäste mit durchschnittlich weit mehr als 1.500 Sonnenstunden jährlich. Die Niederschlagsmenge ist eher gering, längere Regenperioden sind eine Ausnahme. In den Sommermonaten zeigt das Thermometer rund 25°C an. Ein stetiger Windzug sorgt zusätzlich für Erfrischung. In den kalten Monaten ist es auf der Insel milder als auf dem Festland. Die Temperaturen fallen nur selten unter den Gefrierpunkt. In dieser Jahreszeit können Sie herrliche Spaziergänge am fast menschenleeren Strand unternehmen.

Kleine Insel, großer Spaß

Die 14 Ortsteile auf der Insel Pellworm verteilen sich auf verschiedene Köge, also flaches Marschland. Da das gesamte Eiland im Schnitt einen Meter unter Normalnull liegt, schützt ein 25km langer Deich Pellworm. Unzählige Schafe betreiben rund um die Insel aktiven Deichschutz und bilden ein malerisches und beliebtes Fotomotiv. Auch die Halligen Süderoog und Südfall zählen zur Gemeinde. Die Strände rund um die Insel sind alle mit Strandkörben, Sanitäranlagen und Kinderspielplätzen ausgestattet und vielerorts bewacht.

Im Süden Pellworms steht der 1906 erbaute, 38m hohe Leuchtturm. Wahrzeichen des Eilands ist die heute noch 26m hohe Turmruine der um 1200 errichteten Alten Kirche, die bereits 1611 einstürzte. Die frei zugängliche Vogelkoje im Nordosten Pellworms im einzigen Gehölz des Eilands, das als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist, ist heute Lebensraum einer reichen Fauna. Die grüne Insel im Watt ist beinahe ein Geheimtipp für Erholungsuchende und konnte sich ihren bäuerlichen Charakter bis heute erhalten. Auch Familien genießen auf ihrer Pauschalreise nach Pellworm die warmherzige Gastfreundschaft in den komfortablen und kinderfreundlichen Unterkünften.

Der Veranstaltungskalender der Insel ist prall gefüllt. Besuchen Sie in Ihrem Pauschalurlaub auf Pellworm beispielsweise den Ostermarkt, den Trachtentanz oder den Inseljahrmarkt. Amüsieren Sie sich auf der Scheunenfete oder lassen Sie sich auf dem stimmungsvollen Adventsmarkt verzaubern. Das facettenreiche Angebot während des Pellwormer Herbstvergnügens bieten Familien mit erlebnishungrigen Kindern einen Riesenspaß. Zu den Highlights des bunten Unterhaltungsprogramms zählen beispielsweise verschiedene, traditionelle Musikgruppen, die für gute Laune sorgen und kulinarische Leckerbissen, wie frisch gepulte Krabben.

Insidertipps für Ihren Urlaub auf Pellworm

Ein besonderes Erlebnis für Groß und Klein ist ein Schiffsausflug – beispielsweise zu den Seehundbänken. Beobachten Sie die scheuen Tiere bei Ihrem Sonnenbad. Ein weiteres spannendes Ausflugsziel ist der Norderoogsand, eine der Insel vorgelagerte, große Sandbank. Denn hier können Sie ausgefallene Muscheln und mit etwas Glück und Geduld sogar Bernstein finden.

In der Pellwormer Kinnerstuv stehen Kindern bis 12 Jahre Bastel- und Toberäume und ein weitläufiges Freispielgelände zur Verfügung. Die Jüngsten werden hier liebevoll betreut und erleben mit ihren neuen Freunden spannende Abenteuer beim Bogenschießen, Turnen oder beim kreativen Gestalten.

Das Wattenmeer können Sie auf einer geführten Wanderung kennenlernen. Dieser einzigartige Lebensraum liegt direkt am ostatlantischen Vogelflugweg. Rund 12Mio Zugvögel landen zur Nahrungsaufnahme jährlich im Watt. Naturfreunde können hier prima Ringelgänse, Kiebitzregenpfeifer, Pfuhlpchnepfen und Knutts beobachten. Ein besonderes Erlebnis ist eine Kutschfahrt oder ein Ausritt im Watt.

In Begleitung eines Heimatforschers können Sie im Watt vor Pellworm einen Ausflug zu den Kulturspuren längst untergegangener Siedlungen in die Vergangenheit unternehmen. Seit 1980 können Sie im Rungholt-Museum Bahnsen interessante Fundstücke betrachten.

Das Pellwormer Freizeitbad Pelle-Welle bietet Badespaß und Wohlbefinden, wenn das Wetter draußen mal ein wenig ungemütlich ist. Turbodüsen und rasante Wasserrutschen sorgen für lachende Kindergesichter, während Sie in der Saunalandschaft oder im Dampfbad herrlich entspannen.