Pauschalreisen Tilos

Pauschalreisen Tilos

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Tilos Lassen Sie sich von unseren Tilos-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Tilos

Bei einer Pauschalreise auf Tilos erleben Sie das Inselleben in der Ägäis mit Expedia.at. Buchen Sie noch heute erholsamen Badeurlaub an Traumstränden!

Bei einer Größe von fast 66km² und nur 780 Einwohnern haben Sie die traumhafte Insel in Griechenland fast für sich allein. Das relaxte Paradies in der Südägäis gehört zu den Hauptinseln des Dodekanes. So können Sie bei einer Pauschalreise auf Tilos noch mehr Eilanderlebnisse mit nach Hause nehmen.

Anreise und Inselverkehr vor Ort

Die Insel hat keinen eigenen Flughafen, sodass Sie über die Insel Rhodos oder über das Festland in Athen anreisen. Von dem Eiland oder der Hauptstadt Griechenlands nehmen Sie die Fähre zu Ihrem Ziel Ihrer Pauschalreise auf Tilos. Für größtmögliche Flexibilität bei Ihrem Urlaub auf Tilos bieten Ihnen große Autofähren die Mitnahme von Mietwagen von Rhodos oder Athen an. Auch auf den schnelleren Katamaran sind kleiner Autos willkommen.

Das sogenannte Tiloboot nimmt nur Passagiere mit. Das ist aber auch kein Problem, da auf der Insel Tilos ein Inselbus verkehrt, mit dem Sie sich – gerade in der Hauptsaison in regelmäßigen Abständen – fortbewegen können. Auch einige Sehenswürdigkeiten werden mit dem Bus angefahren. Wer flexibel bleiben will, aber kein Auto mieten möchte, steigt auf das Mofa um. Dieses leihen Sie ohne große Umstände vor Ort – am besten am Hafen – für Ihre Reise auf Tilos aus.

Sonniges Inselklima auf Tilos

Gerne kommen Sonnenanbeter im Sommer auf die Insel, wenn die Temperaturen in den Monaten Juni bis September auf 27°C bis 31°C steigen. Bei der warmen Außentemperatur lässt es sich dann im Meer bei angenehmen 21°C bis 24°C gut aushalten. Zum Wandern bieten sich das Frühjahr im April und Mai und der Herbst im Oktober an. Die Temperaturen liegen dann um die 20°C- Grenze. Auch die Regenwahrscheinlichkeit ist geringer, denn bereits im November gibt es mehr Niederschläge als Sonne. Allerdings sind die Fährverbindungen zur Insel Tilos in den Wintermonaten nicht zu 100% gewährleistet. Daher kommen die warmen Sommermonate doch als beste Reisezeit für einen Urlaub auf Tilos in Frage.

Inselzauber mit Überraschungen

Tilos liegt zwischen den Inseln Nisyros und Chalki. Mit dem Boot oder der Fähre erreichen Sie vom Festland den Hafen im gleichnamigen Ort Livadia, an dessen langem Kiesstrand Sie baden können. Die Hafenfront der kleinen Ortschaft besitzt eine kleine Flaniermeile mit Restaurants und Geschäften, die das Zentrum des Eilandes markiert. Megalo Chorio ist der ruhige und offizielle Hauptort im Norden des Eilandinneren mit etwa 50 Einwohnern, der seinen ursprünglichen Charme behalten und nur in den Sommermonaten Betrieb hat. Er ist besonders für Kulturkenner interessant, die sich an den historischen Häusern der Ortschaft erfreuen. Die Kirche Taxiarchis und eine venezianische Burg sowie ein Amphitheater lohnen den Weg in das kleine Dorf. Agios Andonis ist ein winziger Hafenort mit nur einem Lokal und schönen Bademöglichkeiten am 3km entfernten Kieselstrand Pláka, wenn Sie das Mofa oder Mietauto Richtung Westen nehmen. Sehenswert wegen des Ruinendorfes ist Mikro Chorio, das auch vom Inselbus angefahren wird. Zuletzt finden Sie bei Ihrer Pauschalreise auf Tilos das noch kleinere Eristos, das an einer romantischen Bucht mit 700m langem Kiesel-und Sandstrand liegt.

5 Tipps für das entspannte Inselleben

Wandern Sie entspannt am besten in den frühen Morgenstunden von Agios Andonis hinunter zum Lethra-Strand und genehmigen Sie sich ein Bad in der Ägäis. Von dort spazieren Sie die Küste entlang bis nach Livadia.

Paradhisi wird die kleine grüne Oase genannt, die Sie beim Wandern nach Agios Andonis als schönen Ruheplatz nutzen können. Auf der Anhöhe finden Sie einen Brunnen und eine Sitzbank sowie viele scheue Ziegen. Lohnenswert ist der Ausflug wegen der weiten Sicht über das azurblaue Meer bis hinüber zur Insel Nisyros.

Nutzen Sie einmal nicht die große Fähre, sondern ein umgebautes altes Fischerboot, um von einer Insel zur anderen zu gelangen. Im Hafen von Stelios finden Sie noch ein paar wenige dieser Bootexemplare, die Sie von Tilos über das Meer zu Badebuchten und nach Nisyros bringen.

Charkadio bei Megalo Chorio ist für Geologen und Paläontologen eine der wichtigsten Höhlen weltweit: Hier sind 1971 die seltenen fossilen Zwergelefanten-Knochen entdeckt worden, aus der Zeit zwischen 8.000-7.000 v.Chr.

Der Eristos-Strand ist ein beliebtes Ausflugsziel für griechische Studenten im Sommer. Die wohl größte Badebucht auf Tilos mit langem Sandstrand gehört Ihnen jedoch in all den übrigen Monaten fast ganz allein.