Pauschalreisen Obcina Polzela

Pauschalreisen Obcina Polzela

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Obcina Polzela Lassen Sie sich von unseren Obcina Polzela-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Obcina Polzela

Zwischen zwei Burgen verbringen Sie Ihre Pauschalreise in Obcina Polzela und entspannen mit Expedia.at beim Slowenienurlaub im malerischen Cilli-Becken.

Nicht nur eine gute Verkehrsanbindung aus allen Richtungen Sloweniens zeichnet die kleine Gemeinde an der Savinja aus. Bei einer Pauschalreise nach Obcina Polzela können Sie entweder durch die weitläufige Landschaft des Cilli-Beckens wandern oder in den Burgen und Schlössern rund um Polzela mehr über die Geschichte des Ortes lernen.

Schnelle Anreise nach Polzela dank zentraler Lage

Egal aus welcher Himmelsrichtung Sie Ihre Reise nach Obcina Polzela starten, die Gemeinde, die insgesamt aus acht Ortschaften besteht, ist aus jeder Ecke Sloweniens leicht zu erreichen. Die meisten Gäste kommen mit dem Flugzeug am internationalen Flughafen in der Hauptstadt Ljubljana an. Bei der Buchung einer Pauschalreise nach Obcina Polzela mit Expedia profitieren Sie von den günstigen Flugangeboten aus vielen europäischen Großstädten. Da das Cilli-Becken über die gut ausgebaute A1 und E57 schnell in weniger als einer Autostunde vom Flughafen aus zu erreichen ist, lohnt sich ein Mietwagen ab Ljubljana.

Auf den 65km bis nach Polzela verkehrt allerdings auch eine Busverbindung. Die Umstiegszeiten in Ljubljana und Celje verbinden Sie am besten mit einer kleinen Stadtbesichtigung. Da Polzela in bequemer Entfernung zu Celje, Maribor oder Ljubljana liegt, können Sie während Ihrer Reise auch die slowenischen Großstädte mit ihren bekannten Sehenswürdigkeiten besichtigen. Vom Bahnhof der Gemeinde aus finden Sie günstige Verbindungen zu jedem der bedeutenden Orte. Zu den Naturschönheiten rund um Polzela wie zum Beispiel dem Zovnesko jezero, einem künstlich aufgestauten See, oder dem weitläufigen Krajinski park kommen Sie allerdings am leichtesten mit einem eigenen Leihwagen. Öffentliche Verkehrsmittel verkehren nur selten zu den abgelegenen Orten, was diese allerdings mit der erholsamen Ruhe, die Sie hier vorfinden, besonders reizvoll macht. In der Gemeinde selbst gibt es genügend Parkplätze, auf denen Sie Ihren Mietwagen bequem stehen lassen können.

Reizvolle Pauschalreise nach Obcina Polzela das ganze Jahr über

Genauso wie im Rest Europas sind auch im Herzen Sloweniens deutliche Unterschiede zwischen den Jahreszeiten zu erkennen. Im geschäftigen Sommer kommen die meisten Gäste nach Slowenien, um die heißen Temperaturen bis zu 30°C bei erholsamen Tagen am Badesee zu genießen. Schätzen Sie die Ruhe der Nebensaison, dann lockt der Frühling ab Ende März mit blühenden Wiesen und Bäumen. Genießer lieben den Herbst im Cilli-Becken, wenn die Unterkünfte bei angenehmen Temperaturen bis 20°C mit günstigen Angeboten locken und Sie an jeder Straßenecke die frischen Äpfel und andere Obst- und Gemüsesorten der Region kaufen können. Ruhig wird es im Winter, wenn auch die Tage kürzer werden. Regnerische Stunden lassen sich dann gut in den umliegenden Großstädten verbringen oder Sie lassen sich bei Wellnessbehandlungen im Hotel verwöhnen.

Polzela: Eine Gemeinde aus acht Ortschaften

Alle der acht Dörfer, die die Gemeinde Polzela bilden, locken vor allem mit ländlichem Charme und ruhiger Atmosphäre. Der Ortsteil Orova vas zum Beispiel besteht fast gänzlich aus alten Gehöften zwischen weitläufigen Feldern. Von hier aus lässt es sich zu langen Spaziergängen auf ungestörten Pfaden aufbrechen. Podvin pri Polzeli hingegen liegt direkt am Ufer der Savinja am Rand eines schattigen Waldgebietes, das beliebt ist bei Mountainbikern und Wanderern.

Versteckte Highlights rund um Polzela

Inmitten der dichten Bäume des Waldgebietes bei Podvin steht ein kleines Kirchlein, die Cerkev sv Miklavz. Vor allem im Herbst ist die rustikale Kapelle ein sehenswertes Ausflugsziel, wenn das bunte Laub eine herrliche Kulisse bildet. Einmalig ist auch der Ausblick von der Kirche über das Cilli-Becken bis zu den Ausläufern der slowenischen Alpen besonders im Morgengrauen, wenn noch Nebel in den Senken hängt.

Im Herzen von Polzela steht bis heute die Burg Heilenstein oder Grad Komenda. Ihr Ursprünge reichen bis weit ins 12. Jahrhundert zurück. Bis heute thronen die weiß getünchten Mauern der Burg majestätisch über der Ortschaft.

Bei Ihrer Pauschalreise nach Obcina Polzela lohnt sich außerdem ein Ausflug zum künstlichen Stausee Zovnesko jezero, der westlich der Gemeinde liegt. Im Sommer kommen die Einheimischen gerne zum Baden hierher, an besonders kalten Wintertagen können Sie über die dicke Eisdecke des Sees spazieren.

Auch die zweite Burg Polzelas, das Herrenhaus Senek, ist ein Geheimtipp unter Besuchern. Am nördlichen Ortsrand steht dieses auf einem ebenen Hügel und ist ein attraktiver Aussichtspunkt. In der gepflegten Parkanlage, die die Gemäuer aus dem 13. Jahrhundert umgibt, können Sie bei Ihrem Urlaub in Obcina Polzela ausgiebig spazieren.

Ein erholsames Ausflugsziel ist das Naturschutzgebiet Ribnik Vrbje z zaledjem bei dem Dörfchen Migojnice. Zwischen zwei Ausläufern des Flusses Savinja liegt in einer idyllischen grünen Landschaft ein kleiner See, an dessen Ufern man ungestört ein Picknick machen kann.