Pauschalreisen Obcina Trzic

Pauschalreisen Obcina Trzic

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Obcina Trzic Lassen Sie sich von unseren Obcina Trzic-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Obcina Trzic

Spannende Outdooraktivitäten und eine sehenswerte Altstadt erwarten Sie in Trzic. Buchen Sie noch heute Ihre individuelle Pauschalreise nach Obcina Trzic.

Am Fuße der Karawanken in der Region Gorenjska im nördlichen Teil Sloweniens befindet sich die idyllische Ortschaft Trzic. Neben einer sehenswerten Altstadt, die unter Denkmalschutz steht, gibt es in der Nähe mehrere Skipisten und Wanderwege. Planen Sie noch heute Ihre Pauschalreise nach Obcina Trzic und buchen günstig über Expedia.

Anreise nach Obcina Trzic

Um an Ihr Reiseziel zu gelangen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einen können Sie sich für die Anreise via Flug entscheiden. Viele Airlines bieten Direktflüge in die slowenische Hauptstadt Ljubljana an. Der Flug nimmt in etwa 2h in Anspruch und ist vor allem für Reisende, die weiter von Slowenien entfernt leben, interessant. In Ljubljana angekommen, gelangen Sie mit der Busgesellschaft Avtobusna Postaja ins rund 40km entfernte Trzic. Die Fahrt dauert ca. 1h. Noch schneller und komfortabler erreichen Sie Ihr Reiseziel mit einem vorab gebuchten Mietwagen ab Ljubljana von Expedia. Ein Leihauto bietet den Vorteil, dass Sie sich nicht an gängige Busfahrplanzeiten halten müssen und Sie auch entlegenere Orte erkunden können. Mit dem Auto befinden Sie sich innerhalb einer halben Stunde in Trzic. Wer für die Anreise länger Zeit hat oder in der Nähe Sloweniens wohnt, kann auch mit dem Zug oder dem Bus einreisen. Trzic liegt an der Grenze zu Kärnten, dem südlichsten Bundesland Österreichs. Von dort aus ist es also nur noch ein Katzensprung bis in die slowenische Gemeinde.

Wetteraussichten für Ihren Urlaub in Obcina Trzic

Der Norden Sloweniens weist ein kontinentales Klima auf. Das bedeutet, dass die Sommer sehr warm sind, während die Winter kalt werden können. Wanderer und Aktivurlauber sollten ihre Reise nach Obcina Trzic am besten im Frühjahr einplanen. Zu dieser Jahreszeit herrschen angenehme Temperaturen zwischen 15°C und 20°C. Im Sommer können die Temperaturen bis zu 27°C erreichen. Diese Zeit ist also hervorragend für Badeurlauber und Sonnenanbeter geeignet. Der kalte Winter ist hingegen ideal für Skiurlauber und Wintersportbegeisterte. Kulturliebhaber können den regnerischen und etwas kühleren Herbst für interessante Indooraktivitäten wie den Besuch von Museen nutzen.

Sehenswerte Ziele in und rund um Trzic

Während Ihrer Pauschalreise in Obcina Trzic sollten Sie die Altstadt von Trzic näher in Augenschein nehmen. Diese ist seit 1985 denkmalgeschützt. Ein Brand im Jahre 1811 prägte das heutige Bild der Stadt nachhaltig. Wenn Sie durch die Gassen der Altstadt schlendern, werden Ihnen sicherlich die Fensterläden und Türen aus Metall auffallen, die nach dem Brand vorgeschrieben wurden und eine absolute Rarität in Europa darstellen. Neben den Türen aus Metall sind auch die klassizistischen Fassaden ein Blickfang.

Auf einem Hügel oberhalb von Trzic thront die St. Josefs-Kirche, die das idyllische Bild des Ortes abrundet. Die Kirche im Barockstil weist ein Dach im Stil der Renaissance auf. Vom Hügel aus haben Sie übrigens einen Panoramablick über die Stadt. Nur einige Kilometer nördlich von Trzic finden Naturliebhaber und Wanderer die Schlucht Dovžanova soteska in den Karawanken vor. Auf dem etwa 1km langen Wanderweg durch die Schlucht werden Sie vielfältige Gesteine aus dem älteren Erdzeitalter sowie verschiedene Arten von Kalkstein, Sandstein und Konglomerat vorfinden. Von der Schlucht aus können Sie bis ins Dorf Dolina wandern. Dort angekommen haben Sie im Ausstellungszentrum die Möglichkeit das, was Sie auf dem Weg gelernt haben, zu vertiefen.

Die besten Insidertipps für eine gelungene Pauschalreise nach Obcina Trzic

In Trzic kann das ehemalige Quecksilber-Bergwerk St. Anna begutachtet werden. Aufgrund selbsttragender Gesteine sind die Grubenräume sehr gut erhalten und liefern einen Einblick in das damalige Bergarbeiterleben.

Besuchen Sie während Ihrer Pauschalreise in Obcina Trzic auch das Kurnik-Haus. Das traditionelle Haus, das aus dem 18. Jahrhundert stammt, liegt direkt am linken Flussufer der Trziska Bistrica. Im Keller können Sie eine ursprüngliche Wagenbauerwerkstatt, die gänzlich erhalten ist, bestaunen. Im Erdgeschoss befinden sich mit dem Schlafzimmer, der Stube, einer schwarzen Küche mit zwei Feuerstellen, einem Wohnraum und einer kleineren Küche insgesamt fünf Ausstellungsräume.

Ein besonderes Naturdenkmal der Gegend ist der Wasserfall Tomincev Slap. Aus über 230 Millionen Jahre altem Konglomeratgestein fließt der Wasserfall und versetzt seine Besucher in Staunen.

Wer auf der Suche nach einem kulinarischen Highlight ist, sollte dem Gasthaus Gostisce Karavla Koren einen Besuch abstatten. Hier werden slowenische und europäische Spezialitäten serviert.

Ebenfalls einen Besuch wert ist die Gedenkstätte des Arbeitslagers Loibl. Während des Zweiten Weltkrieges war dieses Arbeitslager das einzige auf slowenischem Boden und es zählte zu einem Außenlager des Konzentrationslagers Mauthausen.