Pauschalreisen Guayama

Pauschalreisen Guayama

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Guayama Lassen Sie sich von unseren Guayama-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Guayama

Buchen Sie über Expedia.at Ihre Pauschalreise nach Guayama und freuen Sie sich auf eine spannende Reise auf die amerikanische Karibikinsel Puerto Rico.

Entscheiden Sie sich für eine Pauschalreise nach Guayama, dann führt Sie Ihr Urlaub auf die US-amerikanische Insel Puerto Rico. Gelegen im Südosten des freien Territoriums der USA, erwarten Sie nicht nur sonnige Tage an feinsandigen Stränden – auch eine Vielzahl an Attraktionen, darunter der Regenwald und idyllische Naturschutzgebiete, verlocken zu einem Besuch der Insel.

Urlaub in Guayama – Anreise und Fortbewegung vor Ort

Aus Deutschland reisen Sie am einfachsten mit dem Flugzeug nach Puerto Rico. Nach einem kurzen Zwischenstopp am internationalen Flughafen von San Juan, der Hauptstadt des Inselstaates, geht es über einen Inlandsflug weiter bis in die Gemeinde Guayama. Dort angekommen, steht im Rahmen Ihrer Pauschalreise für gewöhnlich bereits ein Shuttle-Service zu Ihrer Unterkunft für Sie bereit. Für die Fortbewegung vor Ort können Sie neben den verschiedenen Taxilinien auch den öffentlichen Nahverkehr nutzen. Das Busnetz ist sehr gut ausgebaut und von den Terminals aus gibt es sogar Busverbindungen in alle größeren Städte auf der Insel. Um im Urlaub flexibel zu sein, können Sie bei der Buchung Ihrer Pauschalreise auch einen Mietwagen in Guayama reservieren.

Reisen nach Guayama – das ist die beste Zeit für einen Urlaub

Die beste Zeit für eine Pauschalreise nach Guayama sind die kühleren Monate von Dezember bis April. In dieser Zeit sind die Durchschnittstemperaturen mit ca. 25°C am Tage angenehm mild und nicht zu heiß. Auch in der Nacht fällt das Thermometer selten unter die 22°C Marke und so gut wie nie wird es kühler als 20°C. Eine richtige Regenzeit gibt es in den meisten Teilen der Insel nicht, da sich der Regen über das ganze Jahr hinweg gleichmäßig auf der Insel verteilt. Daher ist in der Regenzeit, die offiziell im April beginnt und bis in den November andauert – anders als in vielen anderen tropischen Ländern – in Guayama nicht mit einem erhöhten Niederschlag oder Regenrisiko zu rechnen.

Guayama Pueblo – Mittelpunkt der Gemeinde

Der Mittelpunkt der Gemeinde ist das Barrio Guayama Pueblo. Dieses bezeichnet den Innenstadtbereich sowie den historischen Ortskern der Stadt mit seinen kolonialen Bauten. Hier befinden sich nicht nur die meisten Geschäfte, sondern auch die Gemeindeverwaltung, die sogenannte Alcaldía. So ist es nicht verwunderlich, dass sich der größte Teil des täglichen Lebens im Barrio abspielt. Das antike Zentrum mit seinen Bauwerken im kolonialen Stil lädt Sie während Ihrer Pauschalreise nach Guyama zu einem gemütlichen Bummel ein. Freuen Sie sich auf die vielen Einheimischen und Taino Indianer, die in den Straßen und Läden ihre Souvenirs aus Handarbeit verkaufen oder lassen Sie das Ambiente bei einer frischen Tasse Kaffee in einem der gemütlichen Straßencafés auf sich wirken.

Diese Highlights sollten Sie während einer Pauschalreise nach Guayama nicht verpassen

Ein kleiner und beschaulicher Strand erwartet Sie mit dem Playa Pozuelo. Der feinsandige Strandabschnitt zeichnet sich durch relativ seichtes und ruhiges Wasser aus und ist daher ideal für einen Badetag mit Kindern. Darüber hinaus gilt der Strand als kleiner Geheimtipp und ist daher meist recht leer, was die Suche nach einem schönen Plätzchen deutlich vereinfacht.

Die vielseitige und exotische Natur in der Region können Sie bei einem Besuch des Jobos Bay National Estuarine Research Reserve erleben. Weitläufige Korallenriffe, Seegrassbetten und Mangroven zeichnen das mehr als 1000ha große Gebiet aus. Außerdem gibt es eine bunte Mischung an Tieren, zu denen mindestens sieben vom Aussterben bedrohten Rassen gehören.

Für einen ausgelassenen Shoppingtag bietet sich ein Ausflug in das Einkaufszentrum Plaza Guayama Mall an. Gelegen im Zentrum von Guayama erwarten Sie in dem Center eine Vielzahl an verschiedenen Geschäften sowie eine Auswahl an leckeren Restaurants der nationalen und internationalen Küche – stärken Sie sich vor oder nach dem Einkauf mit köstlichen Gerichten á la carte.

Das Centro de Bellas Artes ist das Kunstmuseum von Guayama. Bei einem Besuch können Sie sich auf eine bunte Auswahl an historischen Kunstwerken freuen, die vor allem aus Puerto Rico stammen. Darunter sind selbstverständlich auch viele berühmte wie namhafte Werke von den einheimischen Taino Indianern, die es Ihnen erlauben, dieses Volk und seine Geschichte kennenzulernen.

Mit dem Teatro Calimano gibt es auch ein Theater im Ort. Aufführungen beinhalten sowohl Klassiker wie Shakespeare als auch Stücke aus Puerto Rico. Häufig finden Sie hier auch eine Auswahl an Stücken, die von den Taino Indianern oder von Nachwuchsschauspielern aufgeführt werden. Vorstellungen sind meist in spanischer, hin und wieder auch in englischer Sprache.