Pauschalreisen Saint Mary Cayon

Pauschalreisen Saint Mary Cayon

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Saint Mary Cayon Lassen Sie sich von unseren Saint Mary Cayon-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Saint Mary Cayon

Bunte Korallenriffe, dichte Nebelwälder und weite Palmenstrände – buchen Sie bei Expedia.at Ihre Pauschalreise nach Saint Mary Cayon auf St. Kitts.

Auf einer Pauschalreise nach Saint Mary Cayon erleben Sie eine der vielfältigsten Karibikinseln der Kleinen Antillen. St. Kitts bietet feine Sandstrände und dicht bewaldete Berge, zahlreiche Wassersportmöglichkeiten für Aktivurlauber und gleichzeitig eine spannende Geschichte für Kulturbegeisterte.

Schnelle und bequeme Anreise mit dem Flugzeug

Die erste Station auf St. Kitts ist der Robert L. Bradshaw International Airport in der Hauptstadt Basseterre. Von Deutschland aus finden Sie günstige Flugrouten über London oder die USA, beispielsweise Miami oder New York. Zudem machen in Basseterre auch zahlreiche Kreuzfahrtschiffe Halt. Die günstigste Methode zur Fortbewegung auf der Insel sind die öffentlichen Busse, welche am grünen Nummernschild und den Anfangsbuchstaben „H“ oder „HA“ zu erkennen sind. Der Vorteil ist, dass Sie an jedem Ort entlang der Busroute sowohl ein- als auch aussteigen können. Da dies jedoch alle Fahrgäste machen, benötigen Sie deutlich mehr Zeit, um an Ihr Ziel zu kommen.

Eine Alternative sind die Taxis, erkennbar am gelben Nummernschild und den Buchstaben „T“ oder „TA“. So kommen Sie auch an abgelegene Orte, die die Busse nicht anfahren. Einigen Sie sich am besten vor Antritt der Fahrt mit dem Fahrer über den Preis. Am flexibelsten sind Sie während Ihres Urlaubs in Saint Mary Cayon, wenn Sie bereits von zu Hause aus einen preiswerten Mietwagen zur Abholung am Flughafen in Basseterre vorreservieren. Beachten Sie, dass auf der Insel Linksverkehr herrscht. Die Mietwagenfirma stellt Ihnen gegen eine geringe Gebühr auch gleich den 90 Tage gültigen Urlaubsführerschein aus, der zum Führen eines Fahrzeugs auf St. Kitts benötigt wird.

Mildes Badewetter rund ums Jahr

Das Klima auf St. Kitts ist tropisch und die durchschnittlichen Temperaturen liegen das ganze Jahr über zwischen 22 bis 31°C. Aufgrund der stetig wehenden kühlenden Winde werden Sie das Wetter jedoch als angenehm empfinden. Die Hauptsaison für eine Reise nach Saint Mary Cayon liegt in der Trockenzeit zwischen Dezember und April. Für ausgedehnte Wanderungen in die Berge im Landesinneren sollten Sie diese Monate wählen, da es im restlichen Jahr hier häufig regnet und einige Wege unpassierbar werden. Familien, welche Ihre Tage vor allem am Strand verbringen möchten, können auch von Mai bis Juli gut nach St. Kitts reisen, da es entlang der Küste weitgehend trocken bleibt. Selbst in der Hurrikan-Saison von August bis November halten sich einige Urlauber in dem Inselparadies Saint Mary Cayon auf.

Weite Sandstrände und eine besondere Inseltour

Die Gemeinde Saint Mary Cayon liegt an der dem Atlantik zugewandten Seite von St. Kitts. Der nördliche Teil der Küste dieser Region besteht vor allem aus schroffen Klippen, weiter südlich beginnt jedoch ein dunkler, feiner Sandstrand an der Hermitage Bay, der sich durch zwei weitere Nachbargemeinden insgesamt auf knapp 10km Länge ausweitet. Vor allem Surfer kommen hier aufgrund der hervorragenden Wellen auf ihre Kosten. Eine einzigartige Möglichkeit, die Insel kennenzulernen, bietet die St. Kitts Scenic Railway Tour. Mit der letzten Eisenbahn der Westindischen Inseln legen Sie knapp 29km auf Schienen und weitere 19km im Panoramabus zurück. Sie passieren verlassene Zuckerrohrplantagen, kleine Farmen und fahren entlang der malerischen Küstenlinie.

Fünf Insidertipps für Ihre Pauschalreise nach Saint Mary Cayon

In den Monaten April bis Juni verlässt die Lederschildkröte ihren Lebensraum im Meer und kommt an die Strände der Gemeinde Saint Mary Cayon. Beobachten Sie auf geführten nächtlichen Touren die größte lebende Schildkröte bei der Eiablage.

Rund 10km von Saint Mary entfernt Richtung Süden liegt ein feiner und sauberer Sandstrand in der Frigate Bay South. Der weiten Bucht ist ein Riff vorgelagert, wodurch sich die Küste auch für Familien mit Kindern zum Baden und Schwimmen im ruhigen Meerwasser eignet.

Die zahlreichen Riffs rund um die Insel eignen sich hervorragend für erste Taucherfahrungen während Ihrer Pauschalreise nach Saint Mary Cayon. Das Friars Bay Reef liegt lediglich eine gute Meile von der Küste entfernt, bietet eine vielfältige Flora und Fauna und ist auch für Neulinge gut zu erkunden.

Eine besondere Kombination aus erfrischender Natur und traditioneller Handwerkkunst finden Sie auf dem alten Zuckerrohranwesen Romney Manor. Durchstreifen Sie den 2,4ha großen parkähnlichen Garten mit einem alten Regenbaum von über 7m Stammdurchmesser. Zudem können Sie hier aus nächster Nähe beobachten, wie mit speziellen Färbetechniken von Hand Batiktextilien hergestellt werden.

Etwa 3min von Romney Manor entfernt liegt Wingfield Manor Estate, ebenfalls eine ehemalige Zuckerrohrplantage und Rumdestille. Von hier aus startet die Sky Rides Zip Line Tour. Über verschiedene Seilrutschen erkunden Sie den angrenzenden Regenwald aus der Vogelperspektive.