Pauschalreisen Departement Huancavelica

Pauschalreisen Departement Huancavelica

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Departement Huancavelica Lassen Sie sich von unseren Departement Huancavelica-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Departement Huancavelica

Buchen Sie bei Expedia.at eine Pauschalreise in das Departement Huancavelica in Peru und erleben Sie die beeindruckende Bergwelt der Andenregion.

Ihre Pauschalreise in das Departement Huancavelica führt Sie in ein Gebiet in Peru, das mit über 5.000m hohen Bergen beeindruckt. Spazieren Sie auf Wanderungen durch karg wirkende Täler, so gelangen Sie zu Flüssen wie dem Mantaro oder den Pampas. Folgen Sie ihnen, denn sie münden in malerische Bergseen.

Pauschalreise in das Departement Huancavelica: So reisen Sie an

Direktflüge in die Provinz Huancavelica werden von Europa aus nicht angeboten, Ihr Flug endet nach Zwischenlandungen in der peruanischen Hauptstadt Lima. Hier können Sie sich bequem einen Mietwagen anmieten und innerhalb von knapp 4h die 240km zu Ihrem Urlaubziel zurücklegen. Oder Sie nutzen einen der regelmäßig verkehrenden Busse von Lima in die Stadt Huancayo. Mit dem Auto gelangen Sie während Ihres Urlaubs im Departement Huancavelica am schnellsten zu verschiedenen Städten und Attraktionen der Provinz. Beachten Sie jedoch, dass die meisten Straßen nicht befestigt sind.

Temperaturen und Klima

Im hoch gelegenen Departement Huancavelica herrschen das ganze Jahr über niedrige Temperaturen, der Durchschnitt liegt bei 9°C. Ideal für Wanderungen und Ausflüge sind die Monate Mai bis August, da zu dieser Zeit am wenigsten Niederschlag fällt. Die Temperaturen schwanken allgemein kaum, liegen jedoch während des peruanischen Winters etwas unter dem jährlichen Durchschnitt von 7°C.

Diese Orte sollten Sie besuchen

Die größte Stadt des Departement Huancavelica ist Huancayo. Huancayo liegt in einem Tal inmitten der beeindruckenden Berglandschaft der Anden. Ihr bedeutendstes Bauwerk ist eine Anfang des vergangenen Jahrhunderts erbaute Kathedrale mit zwei Türmen. Insgesamt gibt es hier acht beeindruckende Kirchen, die Sie sich anschauen sollten, sofern Sie an Architektur oder Religion interessiert sind.

In Pampas finden Sie die eindrucksvolle Parkanlage Parque Ecologico de Pampas, die grüne Oase inmitten der Stadt. Kinder werden sich besonders über den abenteuerlichen Spielplatz freuen.

Wenn Sie an der Kultur der Inka interessiert sind, sollten Sie Inka Wasi aufsuchen, einen ehemaligen Palast, der bei Ausgrabungen entdeckt wurde. Die Ausgrabungsstätte befindet sich im Huaytará Distrikt und kann ganzjährig besichtigt werden. Für erfahrene Bergsteiger und Abenteuerlustige empfiehlt sich eine Wanderung zur Chunta Mountain Range, einem Gebiet mit einer Vielzahl an über 5.000m hohen Gipfeln. Von den Aussichtspunkten aus blicken Sie in die umliegenden Täler und auf größere Farmen. In den malerischen Tälern finden Sie die idyllisch gelegenen Bergseen Aknuqucha und Chuqlluqucha, welche ein ungewöhnliches Badeerlebnis bieten, nicht zuletzt wegen des spektakulären Panoramas.

Einige Geheimtipps für Pauschalreisende im Departement Huancavelica

Eine besondere kulinarische Spezialität können Sie in der Hauptstadt Huancayo genießen. Diese nennt sich Pachamanca und ist eine Mischung aus verschiedenen Fleischsorten, darunter Schwein, Schaf, Rind und Meerschweinchen. Dazu werden Bohnen, Kartoffeln und Käse gereicht. Eine wichtige Beilage sind auch die beliebten Quesillos: kleine Pfannkuchen aus Maismehl mit Käse.

Auf Wanderungen durch die Bergregion des Departement Huancavelica kommen Sie an zahlreichen Höhlen vorbei. Einige von ihnen sind öffentlich zugänglich und können besichtigt werden, andere wurden teilweise verschüttet. Ein Beispiel hierfür ist die Marroquin Höhle. Die 3km vor der Stadt Huancayo liegende Santa Barbara Mine kann hingegen besucht werden. Sie erreichen sie über eine unbefestigte Straße, am besten zu Fuß.

Nutzen Sie die Gelegenheit während Ihrer Pauschalreise in das Departement Huancavelica und schauen Sie sich Vorführungen der traditionellen Messertänzer an, die in verschiedenen Städten wie z.B. in Huancayo oder Pampas immer wieder größere Auftritte haben. Diese spezielle Art des Tanzes, bei dem die Tänzer in bunten Trachten gekleidet sind, wird nur in dieser Provinz von Peru getanzt.

Eine beliebte Sportart im Departement Huancavelica ist Futsal, eine Art Hallenfußball, der in dieser Region von Peru allerdings nicht in einer Halle, sondern auf freiem Feld gespielt wird. Eine größere Anlage gibt es z.B. in der Stadt Pampas. Auch Sie können hier während Ihres Aufenthaltes Ihr Können am Ball testen.

In Ihrer Urlaubsdestination ist das stets im Dezember, kurz vor Weihnachten, stattfindende Fest Fiesta Patronal Cotas Huancavelica ein besonderes Ereignis, das Sie während Ihrer Reise in das Departement Huancavelica in diesem Zeitraum erleben können. Die Feierlichkeiten finden in der idyllischen Kleinstadt Cotas statt. Die Einwohner kleiden sich in traditionellen, farbenfrohen Trachten und tanzen zu folkloristischer Musik durch die Straßen. Im Anschluss folgt eine Parade, die in das örtliche Stadion führt. In diesem findet als Höhepunkt ein Wettkampf mit Pferden statt.